Dienstleistungen

Startseite
 

Langjährige, treue Mitglieder der Feuerwehren erhalten auf Antrag des Kommandanten oder des Bürgermeisters für eine Dienstzeit von 15, 25, 40 bzw. 50 Jahren als Ehrung des Landes Baden-Württemberg das Feuerwehr Ehrenzeichen in Bronze, Silber, Gold bzw. in Gold in besonderer Ausführung.
Die Ehrung wird in der Regel vom Bürgermeister, dem Kreisbrandmeister oder einem Kreisbrandmeister-Stellvertreter durchgeführt.
Der hierzu notwendige Antrag, den Sie unter nebenstehendem Link herunterladen können, muss über das Bürgermeisteramt mit Stempel und Unterschrift beim Amt für Brand- und Katastrophenschutz eingereicht werden.
Bitte geben Sie dabei unbedingt auch den geplanten Tag der Ehrung an.

Weitere mögliche Ehrungen für verdiente Feuerwehrangehörige sind das Deutsche Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber und in Gold. Diese können über den Kreisfeuerwehrverband Ortenaukreis beantragt werden.



Zuständige Behörde:
Amt für Brand- und Katastrophenschutz
Zentrales Sekretariat
Am Kestendamm 4
77652 Offenburg
Telefon:
Fax:
0781 805-9849
E-Mail:
Kontaktformular



Verfügbare Dokumente:

Formular Antrag auf Landesehrung
PDF: 127 kB
Landratsamt Ortenaukreis
Badstraße 20
77652 Offenburg
Telefon: 0781 805-0
Telefax: 0781 805-1211
E-Mail: